ERIMA

Die Firma wird nach ihrem Inhaber ERIch MAk benannt. Die von nun an verwendete Markenbezeichnung schafft die Neuetablierung am Markt. Die Markenkennzeichnung ERIMA assoziiert erstklassige Sporttextilien und schafft so den Expansionskurs. Mit dem Bereich der Bademoden wird ein zweites Standbein aufgebaut. Bei einem der glorreichsten Triumphe der deutschen Sportgeschichte ist ERIMA „hautnah“ mit dabei. Die deutsche Nationalmannschaft mit Franz Beckenbauer und Co. gewinnt die Heim-WM in den Trikots, Hosen und Stutzen des schwäbischen Traditionsunternehmens. Mit der „Sicherheit der Qualität“ aller Artikel als Credo der 80er Jahre schafft ERIMA ein immer breiter werdendes Sortiment an hochwertigen Produkten für alle möglichen Sportarten, wie Fußball, Schwimmen, Leichtathletik, Gymnastik, Handball, Tennis, Radrennbekleidung, Bowling, Basketball oder Jogging.

Auf allen Sportplätzen und Hallenböden sind wir zu Hause: Wo immer die Leidenschaft zum Sport Menschen zur Hochleistung treibt oder blaue Flecken für das Team gerne in Kauf genommen werden. Der Teamsportgedanke ist tief in unserer ERIMA DNA verankert. Teamsport bedeutet vor allem GEMEINSCHAFT. Wir sehen uns als Teil der Mannschaft und möchten dich und dein Team unterstützen, so gut wir können. Die ERIMA Sportbekleidung, mit unseren farbenfrohen Teamlines und Trikots, bilden die Grundlage, um aus all den talentierten Individuen eine sichtbare Gemeinschaft zu bilden. Unser identitätsstiftendes Design trägt zum WIR-Gefühl im Verein bei.

horizontal_on_transparent_by_logaster-2_
  • Instagram